Equipment

Hello little Petri!

In der Stadt versteckt sich ein Trödelladen mit lauter schönen Sachen. Unter anderem gibt es dort auch immer wieder alte Kameras zu kaufen. Auf dem Weg zwischen Büro und Terminen komme ich dort regelmäßig vorbei und halte Ausschau nach analogen Schmuckstücken.
Drei Kameras lagen diese Woche in der Auslage. Neben einer Zeiss Ikon Contina und einer Agfa Iso-Rapid C war auch eine Petri Color 35 zu haben.
Die Contina hat mich schon sehr gereizt, aber letztendlich durfte die kleine Petri mit. Mit der Voigtländer VSL 1 habe ich ja schon eine „große“ Kamera.
Die Petri ist kompakt, einfach gestrickt und ein kleines Meisterstück des Designs. Je ein Rädchen für Blende und Verschlusszeit, den Belichtungsmesser habe ich mit einer 675 Knopfzelle für Hörgeräte wieder aktiviert. Geht aber auch ohne Beli, notwendige Belichtungszeit dann einfach extern messen oder schätzen.
Die Fokusierung muss man mittels Ein- bzw. Ausfahren des Objektivs vornehmen.
Petri wurde bereits mit einer Rolle Film gefüttert, den ersten Aufnahmen steht nichts mehr im Weg!

~~~

There’s a nice vintage shop in town and they have beautiful treasures. Sometimes, they sell old cameras. On my way between office and my appointments I often pass this shop, looking out for vintage cameras. This week they had several cameras in the shop window. A Zeiss Ikon Contina, Agfa Iso-Rapid C and a Petri Color 35.
Buying the Contina would have been nice but I decided to give the Petri a new home.
The Petri is compact, simple and a design masterpiece.
The mechanical shutter works without battery, for the light meter I used a 675 hearing aid battery. I already loaded film, we’re ready for our first shots!

Petri Color 35

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*

%d Bloggern gefällt das: